Seow Tin San Schools

(Updated: 16. Dez 2015)

This is the official list of active SEOW TIN AN schools existing in the world today. Any school that is not on this list is not qualified to teach the Seow Tin San Southern Shaolin Kung Fu Sek Koh Sum Style Art. If you are a Martial-art school owner who claim to teach the original Seow Tin San Sek Koh Sum Style Art, and believe that there is an error, please contact us as soon as possible.

Dies ist die offizielle Liste der aktiven SEOW TIN AN Schulen. Jede Schule, die nicht auf dieser Liste ist, ist nicht qualifiziert um die Seow Tin San Süd-Shaolin Kung Fu Sek Koh Sum Kampfkust zu lehren. Wenn Sie ein Kampfkunstunstschule Eigentümer sind wo behauptet die original Seow Tin San Sek Koh Sum Kampfkunst zu lehren, und glauben, dass es einen Fehler auf dieser Liste liegt, so kontaktieren Sie uns bitte so bald wie möglich.

 
Singapore Info Training / Prises
World International
Headquarters

Leader:
Grandmaster
M. P. S. Thng

 

Singapore Headequarters
Tel.: 0065 9489 7158
Tel.: 0065 9752 4238

info(at)seowtinsan.org


Singapore residents:
SGD 150.- per year

Switzerland residents:
CHF 100.- pro laufendes Jahr

(inbegriffen:
eine Wöchentliche zusätzliche Meditationslektion)


residents of other countries USD 100.- per year

Private Lessons:
Singapore residents SGD 100.- per lesson
Indonesia Info Training / Prises
Asia HQ:
Indonesia Batam

Leader:
Grandmaster
M. P. S. Thng

Indonesia National HQ:
Batam

Leader:
Grandmaster
M. P. S. Thng

 
Batam Regional HQ:
Leader:
Grandmaster
M. P. S. Thng

Batam Branch:
Owner & Leader:
Grandmaster
M. P. S. Thng

Instrktors:
Master Ahie Huang

Seow Tin San Indonesia Branch
Tel.: 0062 778 427 927
Tel.: 0062 778 7326 328

info(at)seowtinsan.org
 
Switzerland    
European HQ:
Switzerland Zürich

Leader:
Grandmaster
M. P. S. Thng


Switzerland
National HQ:
Zürich

Leader
Lucio da Rocha
 

Zürich Branch:
Owner & Leader:
Lucio da Rocha

Trainingsanmeldung:
Schnupperlektion
♥♥Probelektion
Anmeldung
spätestens 1 Tag davor


♀ = Frauen / Mädchen
♂ = Männer / Knaben

-Abonnenten haben
vorrang!


Instruktortraining
mindestens
einmal pro Monat!
 

Geführtes Training:
Meditation:
Instructors
Lucio da Rocha
 
Qi Gong:
Instructors
Lucio da Rocha

Assistant Instructors
Markus Schwendimann

 
Nei Gong:
Instructors
Lucio da Rocha
 
Kung Fu:
Instructors
Lucio da Rocha

Jugendliche & Kinder:
Instructors
Lucio da Rocha
 
Privatlektion
(Neben Deutsch, sind
Privatlektionen auch in
Englisch, Französisch,
Spanisch, Italienisch und
Portugiesisch erhältlich.)


 

 

Trainingsorte

 

Adressen:

Kontakt:

Informationen:  
  Gertrudstrasse 84
8003 Zürich
info(at)seowtinsan.ch Alle Linien in der Nähe:
Goldbrunnenplatz: Tram 14; 9;
Bus 32; 67; 215; 220; 235; 245; 350
Bertastrasse: Bus 72
 
  Turnhalle   Falls nötig, haben wir die Möglichkeite in den Städtischen Turnhallen zu Trainieren.  
  Park   Bei Schönwetter trainieren wir meistens draussen.  
         

Allgemeines.

  • Keine Parkplätze vorhanden.
  • Das Training findet auch während den Schulferien statt.
  • Das Training fällt an allgemeinen Feiertagen und bei Instruktorurlaub aus.
  • Im Schulhaus findet das Training bei Schulferien, allgemeine Feiertage und bei Wahlen nicht statt.
ÖV-Information:
Von:
Nach:
Datum:
Zeit: Abfahrt Ankunft
 

 

So fängt man an

Der ungezwungene Weg in eine Mitgliedschaft, hilft Ihnen in Ihrer Entscheidungsfindung und uns nur zufriedene Mitglieder zu bekommen.

 

Einzigartige Angebote:

 

 

Preis

Information  
  1 Schnupperlektion CHF 0.– Sie wissen nicht ob das was für Sie ist? Dann melden Sie sich für eine Schnupperlektion an. Es kostet nichts, wir erzählen ihnen über unsere Kampfkunst und falls Sie möchten, dürfen Sie sogar mitmachen.  
  Videos Wir haben verschiedene Ausgaben, wenn dir unser Inhalt gefällt, dann danken wir dir herzlich für eine kleine Spende. Jede noch so kleine Unterstützung motiviert uns weiter zu machen und unsere Kosten zu decken:
Spenden
Sie können Ihre Kreditkarte oder Ihren PayPal-Konto verwenden.
Sie haben keine Lust auf eine Schnupperlektion, oder möchten sofort sehen was Sie bei uns erwartet, dann schauen Sie sich ein par aufgenommene Traningseinheiten an.  
     
    Weitere Videos auf unserem Kalender, siehe Info im Termin  
  2 Probelektionen CHF 0.– Sie sind an unserer Kampfkunst interessiert, wissen aber nicht ob Sie mit uns mithalten können? Dann melden Sie sich für 2 Probelektionen an. Sie trainieren an zwei offiziellen Lektionen mit und das kostenlos. Falls es Ihnen zu streng ist, können Sie jederzeit ungeniert aufhören. Wir nehmen natürlich Rücksicht auf Sie.  
  Probezeit
10 geführte Lektionen
innert 6 Monate

oder

 

CHF 200.–

Nach den kostenlosen Schnupper- und Probelektionen wollen wir Sie weder zu etwas verpflichten, noch Ihnen die Katze im Sack verkaufen. Melden Sie sich für eine Probezeit an, ohne jegliche weitere Verpflichtungen einzugehen.
 
  3 Monate
(2 Lektionen pro Woche)
CHF 220.–
 
         

Hier eine Liste von geleitete Trainings
für ein Probe- / Schnuppertraining 

Reserviere jetzt deine Teilnahme.
Es sind nur begrentzte Plätze pro Lektion vorhanden.

Das muss man wissen:

  • Nimm für das Probetraining ein weisses T- Shirt, schwarze Trainerhosen und flache Turnschuhe mit.
  • Die Seow Tin San Kung Fu Schule lehnt jegliche Haftung in Folge eines Unfalls, Verletzung oder Krankheit ab. Der Abschluss einer Versicherung ist Sache des Schülers.
  • Für eine Anmeldung benötigen wir 2 aktuelle, qualitativ gute und farbige Originalpassfotos und deinen Pass oder ID
  • Gebühren werden immer im Voraus bezahlt, sie sind nicht übertragbar und werden weder Rückerstattet noch Nachgeholt.

Trainingsgestaltung, Preisänderungen und Irrtümer sind vorbehalten und jederzeit möglich!

Kosten

Beginner, dürfen nur an geführten Trainings teilnehmen.
Sie müssen sich immer anmelden und können nur Lektionsabos beziehen (maximal 10 Lektionen).
Um optimal trainieren zu können, haben wir eine Maximale Teilnehmerzahl eingeführt. Ist sie erreicht, werden keine neue Schüler mehr aufgenommen!

 

Lektionspreise

Preis

Informationen  
  Probezeit 10 Lektionen CHF 200.-


Es gibt keine Teilnahmegarantie.
Lektionen sind übertragbar und
verfallen nach 6 Monate ab der ersten Lektion.
 
  1 bis 10
Lektionen
Lektionspreis
 



Monatsabos können erst ab der ersten Prüfung bezogen werden.
Man darf selbstständig trainieren (Minderjährige ab 11 Jahre nur mit schriftlicher Erlaubnis von den Erziehungsberechtigten).
Wenn möglich sollte man aber mindestens einmal in der Wochen an einem geführten Training teilnehmen.
Unentschuldigte Abwesenheit von den geführten Trainings während einen Monat, führt zur Kündigung und Verweigerung der Erneuerung von Monatsabos!

  Monatsabos Preis Informationen  
  Probezeit 2 Lektionen pro Woche während 3 Monate CHF 220.-


Es gibt keine Teilnahmegarantie.
Lektionen sind nicht übertragbar und können nicht zu einem anderen Zeitpunkt bezogen werden.
 
  Beginner
ab 1. Pruefung
 
  Advanced
ab 3. Pruefung
 

(Weitere Angebote und Ermässigungen, siehe in den Menupunkten "Zusatzangebot" / "Profitieren".)

 

Gebühren Allgemeines.

Für uns ist es vorallem wichtig, dass Sie etwas lernen und trainieren wollen! In unserer Gesellschaft aber, herrscht das Gefühl, dass das was nichts kostet, auch nichts wert ist. Unsere Trainingsgebühren sind eher ein symbolischer Betrag und helfen bei der Mitfinanzierung der Schule. Sollten Sie einmal von Problemen wie Zeit, Motivation, Gesundheit oder Geld gequält sein, so findet man sicherlich eine Lösung, die für beide Seiten stimmt.
Nicht der, welcher am meisten bezahlt wird deswegen ein Meisterschüler, sondern derjenige der regelmässig und hart trainiert.

Flyer - Rückseite
Flyer zum abreissen - Rückseite

anwesehenheitsbuch list 2015.pdf
mitgliedschaftsvertrag2015.pdf
Seow Tin San Einzahlungsschein Abonnementsgebühren 2015.pdf
Seow Tin San Einzahlungsschein Einzellektionen 2015.pdf

 

Anmeldung

Jeder der ein Training besuchen möchte, muss sich mindestens 24 Stunden vorher in unserem Veranstaltungskalender für die entsprechende Lektion anmelden. Lektionen über mehrere Stunden sollen auch von Anfang bis zum Schluss besucht werden.

Beginner dürfen nur geleitete Trainings besuchen!
Selbständig trainiren dürfen nur Schüler die die erste Prüfung bestanden haben.
Es wird nur das trainiert, was in den geführten Lektionen bis jetzt gelernt wurde, und nur das was im Trainingsplan vorgesehen ist. Also, keine Meditation in den Qi Gong Trainings. Jugendliche dürfen nur mit schriftlicher Erlaubnis der Erziehungsberechtigten selbständig trainieren.
Wähle ein Termin aus unserem Veranstaltungskalender aus.

Fortgeschritene Schüler (ab der dritten Prüfung), können praktisch an jede beliebige Zeit des Tages in unsere Räumlichkeiten trainieren gehen. Die fortgeschritene Lektionen sind nur ersichtlich, wenn man sich im Veranstaltungskalender registriert/anmeldet. Die Anmeldung vor einer Trainingsteilnahme ist hier auch pflicht.

Für Privatlektionen, kannst Du hier deine Wunschtermine eintragen.

Sich anmelden und unentschuldigt nicht erscheinen, führt zum Ausschluss.

Auch eine unentschuldigte Abwesenheit von den geleiteten Trainings innerhalb eines Monats, führt zum Ausschluss.
Bezahlte Gebühren werden nicht Rückerstattet.  

Vergiss nicht, deine Pünktlichkeit drückt aus, wie wertvoll du die Zeit anderer findest.

Wir wünschen erfolgreiche und lehrreiche Lektionen!

Services

Kung Fu

In der Seow Tin San Kung Fu Schule wird ausschlislich nur das traditionelle Süd-Shaolin Kung Fu,
Sek Koh Sum Stil, unterrichtet und trainiert.
Dieser Stil ist bekannt für seine Geschwindigkeit, tiefen Stellungen und Härte.
Schwerpunkt des Trainings ist das Erlernen von verschiedenen Waffen-, Waffenlose-, Tier-, und Partnerformen. Diese Formen sind vorgegebene Bewegungsabläufe die hunderte von Kampftechniken beinhalten. Jemanden das Kämpfen beibringen ist eine ernste Angelegenheit! Daher werden nur Andvanced Schüler die regelmässig auch Qigong und Meditation praktizieren, in die Kunst der tödlichen Berührung Dianxue unterrichtet!

Als Beginner lernt man als erstes die 36 Regeln und die fünf Basisformen. Ausdauer und Willen, Respekt und Loyalität sowie ein stetes Üben der Grundstellungen, verbessern der eigenen Körperfitness und Beweglichkeit,
sind Grundvoraussetzungen für die Beherrschung dieses Stils.
1. Prüfung: Iki Bue (chi. 一枝梅 „erste Blume“), Gun Fat (chi. 桿基 „Basisstock“)
2. Prüfung: Ci Ki Bue (chi. 第二次花 „zweite Blume“), Tau Fat (chi. 刀基 „Basis Säbelform“)
3. Prüfung: Tchen San Tchen (chi. 鎮山拳 „Unverrückbarer Berg Faust“) Seow Tin San Stilform

Als Fortgeschritten ist der Weg unbestimmt.
Passend zu seinen körperlichen Vorteilen übt man weitere Formen und Anwendungen. Abhärtung, Qigong und Meditation ist ein wesentlicher Bestandteil der fortgeschrittenen Schülern.

4. Prüfung: Tiě gú quán (chi. 鐵骨拳 „Eisen Knochen Faust“)
lLǜ yún gān (chi. 綠雲桿 „Grüne Wolke Stock“)
5. Prüfung: LuòYáng quán (chi. 洛阳拳 „LuòYáng Faust“) LuòYáng ist eine Stadt in China
Fēi hǔ qīnglóng dāo (chi. 飛虎青龍刀 „Fliegender Tiger grüner Drachen Säbel“)
6. Prüfung: Qīxīng bào quán (chi. 七星豹拳 „Sieben Sterne Leopard Faust“) Sek Koh Sum's Spezialität. Daher sein Spitzname „Fliegender Leopard“.
Für ambitionierte Schüler bieten wir die möglichkeit an Taolu-Wettkämpfe „Formenwettkampf“ oder Qinda-/ Sanda-Wettkämpfe „freier Kampf“ der Swiss Wushu Federation teilzunehmen.

Als loyaler Schüler hat man die Möglichkeit direkt vom Seow Tin San Hauptquartier zu lernen und Zugang zu einem einzigartigen Wissen, dass ausserhalb von Asien noch nie vorgeführt wurde. Dazu zählen fortgeschrittene Formen wie Lotus Faust, Sonnenuntergangs Faust oder Tierformen wie Tiger, Leopard, Affe, Kranich, ect. oder verschiedene fortgeschrittene Waffenformen mit Langstock, Schwert, Doppel-Säbel, Speer, Dreizack, Fächer, QuanTao, Stuhl und so weiter. Das Seow Tin San Hauptquartier ist auch in der Öffentlichkeit Aktiv. Es nimmt an verschiedenen Wettkämpfen, Festen, Events teil und veranstaltet regelmässig Kampfkunst-Shows mit Showkämpfe, Bruchtests, Löwen- Drachentanz und vieles mehr.

Wenn du diese Kampfkunst lernen möchtest, dann übe dich schon mal in Geduld.
Leider sind aber die meisten Klugen feige, die meisten Tapferen dumm und die Fähigen meistens ungeduldig.
Am besten wäre: Der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld. Ahme den Gang der Natur nach.
Das Gras wächst nicht schneller, wenn du daran ziehst! Sei geduldig in allen Dingen, vor allem aber mit dir selbst!
 

Qi Gong

Im Qi Gong Nei Gong, Yin Gong und Meditation Training lernen wir wie man die Lebensenergie zu unseren Gunsten nutzen kann. Jedes Geschöpf braucht Qi um zu leben und jeder macht auf seine weise von dieser Energie Gebrauch. Qi ist nicht Luft, Qi ist überall, auch in der Luft, im Wasser, in der Nahrung, in Pflanzen, in jedem Lebewesen, einfach überall! Wir Menschen, haben die Fähigkeit die meiste Energie aus der Luft zu holen, daher sind die Übungen die wir praktizieren hauptsächlich immer kombiniert mit einer spezielen Atemtechnik. Die Bewegung ohne die korrekte Atmung ist nicht viel mehr als eine gute Beweglichkeitsübung.


 
Im 镇山十二陈川 = Zhèn shān shí èr chén chuān "Unverrückbarer Berg Zwölf Schritt Qi Gong", lernen wir das Qi in den 12 Hauptmeridianen fliessen zu lassen und lösen so innere Blockaden die den Qi Fluss in unserem Körper stören. Diese Blockaden sind auch der Grund für sehr viele Krankheiten. Indirekt stärken wir auch die Organe. Leute, die sich für TCM Traditionell Chinesische Medizin, interessieren profitieren sehr von den Erkenntnissen, die man beim Ausführen dieses Sets macht.

Das Süd-Shaolin Stil ist sehr Hand betont. Daher gehört Ying Gong "Abhärtungsübungen" zum täglichen Training. Im 八陈川 = Bā chén chuān "Acht Schritt Qi Gong" lernen wir das Qi in den Händen fliessen zu lassen, und fördern so den Regenerationsprozess. Sehr wichtig ist auch zu wissen, dass durch richtiges ausführen der Bewegungen, wir uns von den Strapazen an den Energielöchern, die einen Zusammenhang mit unserer Sehfähigkeit haben, erholen und letzere auch verbessern.

Die 气内功 = Huáng qì nèi gōng "Moving Qigong" Form, ist vor allem für Kampfkünstler von grossem Nutzen! Man lernt das Qi durch den Körper fliessen zu lassen um so eine grössere Effektivität in den einzelnen Kampftechniken zu erhalten. Das Verständnis über Yin und Yang ist hierfür von Vorteil!
 

Meditation

 
Ein wesentlicher Bestandteil unserer Kampskunst ist Meditieren! Die Meditationsart die wir praktizieren heisst Königliche Meditation. Es wird gesagt, dass Buddha sehr viele Meditationsarten übte, aber nur durch diese erlangte er schlussendlich Erleuchtung. Meditieren ist für uns keine religiöse Angelegenheit! Durch meditieren werden wir uns unseren Gefühlen, Emotionen, Stärken, Schwächen einfacher ausgedruckt wir werden uns unserer wahrer Natur bewusst und nehmen unsere Umgebung auf eine Art wahr die wir sonst gar nie wahrnehmen, erfahren und schlussendlich begreifen würden. Diese Erkenntnisse sind nicht nur für die Kampfkunst von Vorteil.
 

Kinder und Jugendliche

In diesen Lektionen lernen Kindern und Jugendliche genau das gleiche Kung Fu, Qi Gong und Meditation wie die Erwachsenen, nur auf eine Kindergerechte weise.
Kinder
6-10 Jahren
Jugendliche 11-15 Jahren
 

Zusatzangebote

 

 

Nur für Hauptquartier Mitglieder.

Jeder der an ein Zusatzangebot der Seow Tin San Kampfkunstschule Schweiz teilnimmt, muss eine gültige Jahresmitgliedschaft des Hauptquartiers besitzen.

Prüfungen

Prüfungen sind kostenlos.
Sie dürfen nur von Hauptquartiermitglieder beantragt werden.
Prüfungen kann man soviele wie man will absolvieren, aber pro Jahr darf man nur drei mal die gleiche Prüfung wiederholen!

Turniere

Der Seow Tin San Klub ist ein Mitglied der Swiss Wushu Federation.
Jeder aktiver Schüler der die erste Prüfung bestanden hat, darf im Namen von Seow Tin San an
den Swiss Wushu Turnieren teilnehmen.

Jeder Athlet der an einem Turnier mitmacht, braucht zusätzlich eine Swiss Wushu Lizenz.
Für die Teilnahme am Turnier verlangt Swiss Wushu noch eine Startgebühr.
Alle Infos findet man auf der Swisswushu Webseite.

Jede Schule muss mindestens einen Schiedsrichter stellen, um Athleten ans Turnier zu schicken.
Um Schiedsrichter zu werden braucht man nur eine Swiss Wushu Lizenz und ein gutes Auge.
Die Kurse sind kostenlos.
Jedes aktives Miglied kann für Seow Tin San Schiedsrichter sein.
Die Seow Tin San Hauptquartiermitgliedschaft wird ihm für das laufende Jahr gesponsert.

 

Workshops, Seminare und Ausflüge

Kosten sind je nach Aufwand unterschiedlich.
Informationen werden im unserem Terminkalender bekantgegeben.
 

Privatlektionen

Privatlektionen finden immer nur ausserhalb der regulären Trainingszeiten statt.

Neben Deutsch, sind Privatlektionen auch in Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Portugiesisch erhältlich.
Empfohlen für Athleten, die viel selbstständig trainieren (Termin vorschlagen).

  Privatlektion Preis Information  
  1 bis 10
Privatlektionen
ausserhalb der regulaeren Trainingszeiten
online anmelden   
         

Profitieren

 

 

Treue und engagierte Mitglieder profitieren zusätzlich:
Lektionen und Abos sind nicht übertragbar und werden weder rückerstattet noch nachgeholt. Trainingsgestaltung, Preisänderungen und Irrtümer sind jeder Zeit vorbehalten!

Hauptquartiermitglieder

Jahresgebühr 100.- CHF
(nur gültig für das laufende Jahr)
Die Hauptquartiermitgliedschaft ist nicht von anfang an zwingend.
Wenn man aber das Klubleben mitgestalten möchte, wird sie zur Pflicht.

Mit der Hauptqurtiermitgliedschaft:

  • Verdienen Sie sich Ihren Respekt im Klub, durch das Bestehen von den verschiedenen, nur für Hauptquartieremitglieder, klubinternen Prüfungen. (Prüfungen sind in der Seow Tin San Schweizer Niederlassung kostenlos und werden Weltweit annerkannt.)
  • Als aktiver Hauptquartiermitglied, profitieren Sie von einer zusätzlichen wöchentlichen Meditationslektion.
  • Nehmen Sie als Hauptquartiermitglied an internen interessanten Events, Seminaren und Workshops teil.
  • Trainieren Sie in jeder Seow Tin San Niederlassung, zu den jeweiligen internen Konditionen.
    (Auswärtige Schüler/ Schülerinnen bezahlen in der Schweizer Niederlassung normalerweise eine Trainingspauschale und dürfen passend zu ihren Grad in den entsprechenden Trainingslektionen mit machen.)

Es können auch Leute die nicht im Klub trainieren Hauptquartiermitglied werden. Die Gebühr ist für die Unterstützung des Stils auf der ganzen Welt und geht zu 100% an den Seow Tin San Hauptquartier in Singapur. Passiv Hauptquartiermitglieder dürfen in den Trainings (ausser Meditationsunterricht) nur zuschauen!
Unsere Annerkennung ist Ihnen garantiert!

10 Lektionen für den Preis von 8

Verfällt nach 6 Monate.

3 Monate für den Preis von 2,75
6 Monate für den Preis von 5

Ab der ersten Prüfung kann man Monatsabos lösen. Abonnenten haben den Vorteil, dass sie sich nicht jedes mal für die Trainingslektionen anmelden müssen und volljährige Schüler dürfen das gelernte im Trainingsraum selbstständig trainieren. Unentschuldigte Abwesenheit von den geführten Trainings während einen Monat, führt zur Kündigung und Verweigerung der Erneuerung von Monatsabos!

Jahresabo

4 Lektionen pro Woche
     CHF 880.- pro Jahr
     (inbegriffen: Hauptquartier Jahresmitgliedschaft)

Instruktoren

Instruktoren die eine gültige Hauptquartuermitgliedschaft haben und eine von mindestens zwei Schüler besuchte Trainingslektion pro Woche leiten, trainieren kostenlos.
Ab der dritten Prüfung kann man Instruktor werden.
Um Instruktor zu bleiben ist eine Monatliche Teilnahme an Instruktortrainings Pflicht!

Sponsoren

Sponsoren werden von uns öffentlich bekantgegeben vor allem Intern, an Events und auf unserer Webseite.
Logos und Name der Sponsoren werden so wie nach Abmachung und Wunsch publick gemacht.
Sponsoren (Geldgeber oder der Vertreter) haben kein Anrecht auf eine Trainingsteilnahme,
ausser in den Meditationslektionen, dürfen sie aber als Zuschauer unentgetlich dabei sein.

Hauptquartiermitglied
Mündliche Nennung
Jeder der eine Hauptquartiermitgliedschaft löst, ist automatisch für das laufende Jahr auch ein Sponsor unseres Klubs
Sponsordauer (laufendes Jahr) beträgt CHF 100.-



Bronze-Sponsor
Mündliche und Schriftliche Nennung als Bronze-Sponsor
Sponsordauer von mindestens 6 Monate und eine monatliche Gebühr von CHF 1'000.-


Silber-Sponsor
Hervorgehobene Mündliche und Schriftliche Nennung als Silber-Sponsor
Sponsordauer von mindestens 1 Jahr und eine monatliche Gebühr von CHF 2'000.-


Gold-Sponsor
Ausserordentlich dankend Hervorgehobene Mündliche und Schriftliche Nennung als Gold- Sponsor.
Sponsordauer von mindestens 2 Jahre und eine monatliche Gebühr von CHF 3'000.-


 

 

Bronze-Sponsoren:
Lucio da Rocha
Die Seow Tin San Süd-Shaolin Kung Fu Schule Schweiz ist seit 03.2006 durch die freiwillige Klubfinanzierung vom Schulleiter Lucio da Rocha nicht auf Mitgliedsbeiträge und Klubgebühren angewiesen.
Silber-Sponsoren:
Gold-Sponsoren:
     

our students, should note that not every one who claims to be a qualified SEOW TIN SAN Instructor necessarily owns a school or is recognized to teach our Art. Click on the Instructors link to check if your Teacher is a genuine by Seow Tin San Headquarters recognized Instructor.

unsere Schüler sollten beachten, dass nicht jeder der einen qualifizierten SEOW TIN SAN Instructor zu sein behauptet, von uns anerkannt wird oder notwendigerweise eine Schule besitzen muss. Klicken Sie auf den Link Instructors um zu überprüfen, ob Ihr Lehrer ein echter von Seow Tin San Hauptquartier anerkannter Instructor ist.

Join the Community

Visit our external Pages and access the many available resources to stay informed.

2 Visitors and 0 robots online currently

our friends

If you like us, then you might also like

Inhaltsübersicht